NEUES MACO PRODUKTIONSWERK GLÄNZT MIT PREFA FASSADE

20.06.2011
Das international erfolgreiche Salzburger Unternehmen MACO Mayer & Co Beschläge GmbH verwendete für die Fassadengestaltung seiner neuen Betriebsanlage PREFALZ von PREFA.

In Mauterndorf im Salzburger Lungau entsteht im Laufe der nächsten 10 Jahre auf einer Gesamtgrundstücksfläche von über 60.000 m² eine neue hochmoderne Produktionsanlage der MACO Beschläge GmbH. Das von den Architekten Resmann & Schindlmeier geplante Projekt wird in mehreren Bauabschnitten realisiert. Die Fassadengestaltung des ersten Moduls,  das bereits in Betrieb genommene Produktionswerk für den Bereich Türschlossmontagen, kommt vom Aluminiumdach- und Fassadenspezialisten PREFA .

Der Baukörper des Werks misst 410m in der Länge und 85m in der Breite. Die stattliche Fassade wollten die Architekten mit einer funktionellen, aber doch elegant-modernen hinterlüfteten Metallhülle versehen, die sich in ihrer Farbgebung harmonisch in die Umgebungslandschaft einfügt. Bei der Auswahl des Materials fiel die Entscheidung auf eine Aluminiumfassade von PREFA. Die Farbenvielfalt, Langlebigkeit, Stabilität und einfache Bearbeitung des Materials sowie die Tatsache, dass Aluminium nicht rosten kann, gaben den Ausschlag, wenngleich PREFA auch durch Know-how und Kompetenz in der technischen Unterstützung während der Planungsphase punkten konnte. „Die zentrale Anforderung an die Fassade seitens der Architekten war, der planen Oberfläche des Baukörpers eine horizontale, optische Gliederung zu verleihen“, erläutert Peter Kopp, Projektentwickler bei PREFA. Diese lässt das Gebäude in seiner Gesamtheit leichter und lockerer wirken und unterstreicht zudem seine besondere Lage auf dem abfallenden Hanggrundstück.

Technische Raffinesse in jedem Detail.
Realisiert wurde die Gestaltung mit der PREFALZ Winkelstehfalzfassade, die auf der großen Oberfläche horizontal verlegt wurde. Die dabei verwendeten PREFALZ Aluminiumbänder weisen eine Stärke von 0,7 mm auf und wurden in Falzbahnen von max. 500mm Breite und max. 3000mm Länge montiert, um eine optimale Stabilität und Steifigkeit gewährleisten zu können. Die Ausbildung der Ecken mit versetzten Vertikalstößen schärft die Objektkonturen zusätzlich.

PREFALZ – beste Qualität für herausragende Kreativität.
Das aus Aluminium gefertigte PREFALZ ist aufgrund einer speziellen Legierung geschmeidiger als die meisten vergleichbaren Falzmaterialienund leichter zu verformen. Für die Dach- und Fassadengestaltung ergeben sich dadurch unzählige kreative Möglichkeiten. Die Lackqualität wird durch die hohe Biegsamkeit nicht beeinträchtigt. PREFALZ aus Aluminium kann nicht rosten oder brechen und ist zu 100% recyclebar.

 

Kontakt