WASCHBÄREN? NICHT AM PREFA DACH!

07.06.2017
Mit einer Dacheindeckung aus Aluminium vermiesen Sie den pelzigen Mitbewohnern gründlich den Spaß auf dem Dachboden.

Putzig, pelzig, mitunter aber eine regelrechte Plage – Waschbären sind in Deutschland auf dem Vormarsch. Lebte der Kleinbär ursprünglich in Nord- und Mittelamerika, ist er seit rund achtzig Jahren auch in Deutschland heimisch und bevölkert inzwischen mit rund 500.000 Exemplaren Kerngebiete in Brandenburg, Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. 

 

KLEINBÄR MIT FLINKEN HÄNDEN

Mit der Verbreitung der Pelzträger kommt es zunehmend zu Schadensmeldungen an Gärten und Gebäuden. Ist eine ausgeräumte Mülltonne relativ schnell wieder aufgeräumt, können Schäden am Dach schnell in die Tausende gehen. Mit ihrem ausgezeichneten Klettertalent ist es für Waschbären ein Leichtes, auf Dächer zu klettern. Dorthin lockt sie nicht etwa der Ausblick, sondern sie suchen nach undichten Stellen, durch die sie in das Haus gelangen können. Besonders clevere Exemplare heben dafür einzelne Dachziegeln an, kriechen darunter und gelangen so auf den Dachboden. Dort finden sie Schutz und eine behagliche Umgebung mit Wohlfühlatmosphäre. Nachteil für die Hauseigentümer: Waschbären können beträchtlichen Schaden an Gebäuden anrichten. Zerstörte Dämmschichten zur Dachabdichtung sind dabei nur eine wesentliche Nebenwirkung von Waschbärenbesuch im Haus. Urin und Kothinterlassenschaften sorgen für bestialischen Gestank, der Hauseigentümer oft zur Verzweiflung treibt. 

SO WEHREN SIE SICH GEGEN DACHEINDRINGLINGE

Wer auf Nummer sichergehen will, entscheidet sich im Zuge einer Dachsanierung für die Aluminiumeindeckung von PREFA. Entscheidender Vorteil: Alle Elemente, ob Dachplatten, -rauten oder -schindeln, werden einzeln befestigt, so dass Waschbären keinen Zugang ins Hausinnere finden. Somit ist das Dachkleid aus Aluminium nicht nur sturmfest, sondern auch waschbärsicher. Neben diesen Vorteilen bieten PREFA Produkte weitere positive Attribute. Mit gerade einmal 2,3 bis 2,7 kg pro Quadratmeter gehören PREFA Produkte für Dach und Fassade zu den Leichtgewichten unter den Werkstoffen und sind somit zum Beispiel ideal für die Überdeckung von alten Bitumenschindel-Dächern geeignet. Bauherren können zudem zwischen neun Standardfarben im Dachbereich wählen. Zubehörteile wie Dachentwässerung und sogar Fassadenprodukte gibt es farblich passend, so dass das Einfamilienheim zum wahren Schmuckstück gestaltet werden kann. Mit der Gewissheit, dass das Dach über dem Kopf einbruchsicher ist, werden Waschbären dann auch eher zu akzeptablen Mitbewohnern. 

SANIERUNGSGALERIE

OBJEKTE VOR UND NACH DER SANIERUNG

Dank dem geringen Gewicht der PREFA Produkte wird das Sanieren von Dach und Fassade zum Kinderspiel – und der kosmetische Eingriff macht auch optisch einiges her.

ZUR SANIERUNGSGALERIE
PREFA Produkte

PREFA PRODUKTKATALOG

Finden Sie in unserem Produktkatalog die optimalen PREFA Produkte aus Aluminium für Ihr Dach bzw. Ihre Fassade.

PRODUKTKATALOG ANSEHEN
Kontakt