EHEMALIGES HAUPTZOLLAMT HAFEN HAMBURG

Das Ehemalige Hauptzollamt Hafen befindet sich mitten in der historischen Speicherstadt und liegt nur wenige Gehminuten von der Innenstadt und dem Hauptbahnhof entfernt. Beeindruckt das Ehemalige Hauptzollamt außen durch seine rote Backsteinarchitektur, so besticht es im Inneren durch ein modernes Design – stilvoll restaurierter Stuck, hohe Decken, dunkle Dielen und eine bodentief verglaste Front zum Fleet. 

 

Veranstaltungsort

Ehemaliges Hauptzollamt Hafen Hamburg

Alter Wandrahm 20

20457 Hamburg 

In google Maps anzeigen

PROGRAMM
15.11.2018 | HAMBURG

ZEIT ABLAUF UND THEMEN REFERENT
     
16:00 Uhr Empfang mit Akkreditierung und Snacks  
16:30 Uhr Begrüßung und Anmoderation Dipl.-Ing. Karsten Köhler, Geschäftsführer, PREFA GmbH
16:45 Uhr PREFA Fassadenplanung und Gestaltung als Serviceleistung für Architekten und Planer Dr. Konrad Hanf, Technik, PREFA GmbH
17:30 Uhr ANDOCKEN Anja Bremer und Beate Kirsch, Kirsch Bremer ARTANDARCHITECTURE, Hamburg
18:15 Uhr Pause  
18:30 Uhr Aluminium – Konzeption und Gestaltungsmöglichkeiten Dipl.-Ing. Olaf Possel, Objektberater, PREFA GmbH
19:15 Uhr - Gestalterische Möglichkeiten durch Metallbekleidungen - (Projektbeispiele) Simon Behnk, Geschäftsführer, TIMM Bedachungs- und Installationstechnik GmbH, Göhl
20:00 Uhr Get Together mit Abendbuffet und Diskussionsrunde  
16:00 UHR
Empfang mit Akkreditierung und Snacks
16:30 UHR
Begrüßung und Anmoderation
Dipl.-Ing. Karsten Köhler, Geschäftsführer, PREFA GmbH
16:45 UHR
PREFA Fassadenplanung und Gestaltung als Serviceleistung für Architekten und Planer
Dr. Konrad Hanf, Technik, PREFA GmbH
17:30 UHR
ANDOCKEN
Anja Bremer und Beate Kirsch, Kirsch Bremer ARTANDARCHITECTURE, Hamburg
18:15 UHR
Pause
18:30 UHR
Aluminium – Konzeption und Gestaltungsmöglichkeiten
Dipl.-Ing. Olaf Possel, Objektberater, PREFA GmbH
19:15 UHR
- Gestalterische Möglichkeiten durch Metallbekleidungen - (Projektbeispiele)
Simon Behnk, Geschäftsführer, TIMM Bedachungs- und Installationstechnik GmbH, Göhl
20:00 UHR
Get Together mit Abendbuffet und Diskussionsrunde

BEATE KIRSCH, ANJA BREMER
DIPL. ING. ARCHITEKTINNEN | KIRSCH BREMER ARTANDARCHITECTURE | HAMBURG

Vortragsthema: "ANDOCKEN"

  

 

Die Entwicklung konzeptioneller Projekte steht in der Arbeit des Ateliers kirsch bremer artandarchitecture gleichwertig neben der materiellen Präsenz des Gebauten. Seit der Gründung des Ateliers im Jahr 2002 bearbeiten Beate Kirsch und Anja Bremer Projekte aus den Bereichen urban space - buildings - exhibitions. Im weiten Spektrum vom Stadtraum bis zum Innenraum wird jedes Detail mit gleicher Präzision entwickelt. Die Preisträgerinnen der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom stellen Projekte verschiedenen Maßstabs vor, darunter die denkmalgerechte Sanierung und Erweiterung einer Villa am Elbhang, ein Atelierhaus bei Hamburg sowie ein interdisziplinäres Kunstprojekt, das die Wasserfläche als öffentlichen Raum nutzt.

SIMON BEHNK
GESCHÄFTSFÜHRER | TIMM BEDACHUNGS- UND INSTALLATIONSTECHNIK GMBH | GÖHL

Vortragsthema: "- Gestalterische Möglichkeiten durch Metallbekleidungen - (Projektbeispiele)"

 

 

 Kurzvita:

  • Simon Behnk geboren am 20.11.1985 in 23758 Oldenburg in Holstein
  • Seit 01.08.2002 bei Firma Timm Elektro- und Sanitär GmbH in 23758 Göhl als Kaufmann, Geselle und Bauleiter
  • Seit 01.07.2013 geschäftsführender Gesellschafter der Firma Timm Bedachungs- und Installationstechnik GmbH in 23758 Göhl

 

 

DR. KONRAD HANF
TECHNIK | PREFA GMBH | WASUNGEN

Vortragsthema: 

"PREFA Fassadenplanung und Gestaltung als Serviceleistung für Architekten und Planer"

 

 

 

Kurzvita:

geb. am 11.03.1956 in Meiningen/Thüringen

1974  Abitur und anschließender Militärdienst

1976 – 1981  Studium an der HAB Weimar – Bauhaus-Universität Weimar

1981 – 1984  Forschungsstudium am Wissenschaftsbereich Bauphysik in Weimar

1984  Promotion A zum Dr.-Ing.

1985 – 2006  Technischer Leiter bei einem Bau- und Denkmalpflegebetrieb in Meiningen

seit 2006 bei PREFA GmbH Wasungen als Leiter des technischen Innendienstes

 

Weitere Tätigkeiten:

  • Sachverständiger für Mängel und Schäden an Gebäuden
  • Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke
  • Gebäudeenergieberater

DIPL.-ING. OLAF POSSEL
OBJEKTBERATER | PREFA GMBH

Vortragsthema: "Aluminium – Konzeption und Gestaltungsmöglichkeiten"

 

 

Olaf Possel ist Bauingenieur und hat bereits langjährige Erfahrungen als Außendienstmitarbeiter im Bereich der Metallbekleidungen für den Anwendungsbereich der vorgehängten hinterlüfteten Fassaden und den Dacheindeckungen. Seit April 2015 ist er bei der PREFA als Projektentwickler in der Region Norddeutschland tätig. 

 

 

DIPL.-ING. KARSTEN KÖHLER
GESCHÄFTSFÜHRER | PREFA GMBH

Begrüßung und Anmoderation 

 

 

 

ANMELDUNG

15. November 2018
Ehemaliges Hauptzollamt Hafen Hamburg

Sie möchten bei der PREFA Architekturfachtagung 2018 zum Thema “Konstruktion und Reflexion” dabei sein? Hier können Sie sich kostenlos für eine Veranstaltung anmelden.

*Pflichtfelder
*Pflichtfelder
Drucken
Kontakt