Technische Kommunikation: Termin

PREFA MACHT ZUKUNFT!

Technische Kommunikation – die digitale Planung für Dach und Fassade.

Neben den bewährten Praxiskursen treibt Prefa nun auch die Entwicklung der technischen Kommunikation im Fachbetrieb voran. Wir zeigen gemeinsam mit Bendex, GESACON und SEMA interessierten Fachhandwerkern wie der sukzessive Einstieg in das Thema effektiv und kostengünstig gelingt. Im Rahmen der Fortbildungsreihe vermittelt wir zunächst wichtige Fakten und Vorgehensweisen rund um die digitale Planung. Um entsprechende Investitionen möglichst gering zu halten werden mögliche Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten für metallverarbeitende Fachbetriebe vorgestellt. Außerdem besteht die Möglichkeit der schrittweisen Einarbeitung einschließlich einer entsprechend entzerrten Zeitschiene im Betrieb.

Die Vorteile für Teilnehmer und Betrieb liegen klar auf der Hand. Sie passen sich der Entwicklung an, steigern die Produktivität und wirken dem Fachkräftemangel entgegen. Weiter zeigen Sie dem Nachwuchs moderne Arbeitsweisen auf und bleiben attraktiv.

Dächer und Fassadenbekleidungen herzustellen, bedeutet für Auszubildende und Gesellen künftig nicht nur den Einsatz auf der

Baustelle, sondern auch die praktische Anwendung von Notebook, iPad und Co. zur digitalen Planung sowie zur Kommunikation im Betrieb.

Sie können sich der Digitalisierung noch nicht öffnen, wollen aber die Vorteile nutzen? PREFA als starker Partner kann Sie auch hier zielgerichtet unterstützen. Auf Basis Ihres Aufmaßes planen die Spezialisten des technischen Innendienstes für Sie und erstellen einfache Verlegepläne und Stücklisten, sodass Sie die Zeit finden, Ihre handwerklichen Stärke auf der Baustelle auszuspielen.

Vom Aufmaß über die Flächeneinteilung und Detaillierung der Profile und Bauteile bis hin zur Ausleitung auf angebundene Maschinen zeigen wir unseren Handwerkspartner maßgeschneiderte Lösungen auf.

 

ZIEL:

¬ sukzessiver Einstieg in die Digitale Planung effektiv und kostengünstig

¬ Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten maßgeschneidert für den Betrieb kennenlernen

¬ Kennenlernen des digitalen Services der PREFA

Information

TEILNEHMER (m/w/d)

Meister m/w/d, Gesellen m/w/d des Dach- und Fassadenhandwerks (Klempner/ Flaschner/ Blechner/ Spengler/ Dachdecker/ Zimmerer), Unternehmer, Handel und Kantbetriebe

 

ORT

PREFA Schulungszentrum Wasungen, Thüringen
Aluminiumstraße 2, 98634 Wasungen

PREFA Schulungszentrum Neu-Ulm, Bayern
Pfaffenweg 26, 89231 Neu-Ulm

PREFA Academy
Gutenbergstraße 15a, 53359 Rheinbach

Spengler, Sanitär- und Heizungstechnik München KdöR
Rupert-Mayer-Straße 41, 81379 München

Innung Hamburg
Barmbeker Markt 19, 22081 Hamburg

SHK-Kompetenzzentrum Berlin
Grüntaler Straße 62, 13359 Berlin-Wedding

 

DAUER

1 Tag, Beginn um 9.30 Uhr

 

KOSTEN

150,00 Euro (zzgl. Mwst.)
beinhaltet Frühstücksimbiss, Mittagessen und Schulungsgetränke.
Die Rechnungsstellung erfolgt nach Anmeldung, Stornogebühr in Höhe von 50% der Kosten bei Stornierung ab 10 Werktage vor Kursbeginn bzw. Nichterscheinen.

 

RABATTE

Bei 2 Vollzahlern erhält die 3. Person/ Firma je Kurs einen Rabatt von 25 %.
Bei 2 Vollzahlern erhält die 4. Person/ Firma und jede weitere je Kurs einen Rabatt von 50 %.

Termine

Termin

11.01.2022

Ort

Wasungen, Thüringen

Adresse

Aluminiumstraße 2, 98634

Termin

13.01.2022

Ort

München, Bayern

Adresse

Rupert-Mayer-Straße 41

Termin

14.01.2022

Ort

Rheinbach, Rheinland-Pfalz

Adresse

Gutenbergstraße 15a, 53359

Termin

25.01.2022

Ort

Wasungen, Thüringen

Adresse

Aluminiumstraße 2, 98634

Termin

04.02.2022

Ort

Innung Hamburg

Adresse

Barmbeker Markt 19, 22081

Termin

03.02.2022

Ort

SHK Berlin

Adresse

Grüntaler Straße 62, 13359

Termin

11.02.2022

Ort

Rheinbach, Rheinland-Pfalz

Adresse

Gutenbergstraße 15a, 53359