VOLLES PROGRAMM FÜR IHREN ERFOLG

Von der richtigen Verarbeitung und Montage, bis zum erfolgreichen Verkaufsgespräch
– hier finden Sie alle Fortbildungsmöglichkeiten für PREFA Verarbeiter.

STEHFALZ FORTGESCHRITTENEN TRAINING

! Einfassen von Aufbauten und Durchdringungen! praktische Ausführung von Detaillösungen wie Dachknick, Wandanschluss, Kehlsattel usw.! Technische Informationen zu Dachsicherheit, Bauphysik, Unterkonstruktion! Normen und Fachregeln! Rinnenverklebung

mehr erfahren
1-TAGES-TRAINING - WINKELSTEHFALZ AN DER FASSADE

! Unterkonstruktion! Fußpunkt und oberer Abschluss! Sohlbank/ Leibungsblech/ Sturzausbildung! Übergang Längsfalz in Querfalz! Rinnenverklebung

mehr erfahren
1-TAGES-TRAINING - DACHPLATTE R.16

! Unterkonstruktion! Saumstreifen, Schnürung! Flächenmontage! Ortgang/ First/ Einbauteile! Rinnenverklebung

mehr erfahren
1-TAGES-TRAINING - DACH- UND FASSADENPANEEL FX.12

! Unterkonstruktion! Saumstreifen, Schnürung! Flächenmontage! Ortgang/ First/ Einbauteile! Rinnenverklebung

mehr erfahren
1-TAGES-TRAINING - FASSADENSIDING.X

- Unterkonstruktion- Unterer Fassadenabschluss- Flächenmontage mit Sturmklammer- Außen- u. Innenecke / Oberer Fassadenabschluss- Sohlbank- Rinnenverklebung

mehr erfahren
TECHNIKTAGE

Wichtige technische Informationen und Vorschriften im Spenglerhandwerk, PREFA Produkte norm- und fachgerecht angewendet.Referent: Dr.-Ing. Konrad Hanf | Technischer Innendienst | PREFA GmbH

mehr erfahren
JUNGUNTERNEHMERTAGE

Modul 1: Organisation, Leitbild, PlanungModul 2: Marketing, professionelle Mitarbeiter, Mitarbeiterbindung, AusbildungPartnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Bank (Hans Peter Weber; ehem. Vorstandsvorsitzender der VR Bank Ostalb)Modul 3: Kalkulation, Erfolgssteuerung, MaterialwirtschaftModul 4: Gutachterpraxis, Umgang mit Gutachten, Klempnerfachregeln in der PraxisGestaltungsmöglichkeiten mit den PREFA Produktsortiment

mehr erfahren
UNTERNEHMERTAG

! Klempnerfachregeln - Anwendung in der Praxis! Umgang mit Schadensfällen aus Sicht des Sachverständigen! Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge(Roman Gottschalk vom Zentrum für Betriebsnachfolge der HWK Ulm)Betriebsorganisation, Öffentlichkeitsarbeit, Mitarbeiterbindung, Erfolgssteuerung

mehr erfahren
Kontakt